Bergsteigen

  • Scharfe Grate und steile Wände – alle von denen warten auf Sie und fordern Sie zu einem unvergesslichen spektakulären Aufstieg heraus.Unsere märchenhafte Berge Rila und Pirin enthüllen ihre Winterschönheit, die vom weißen Schleier aus glänzendem Schneen bedeckt ist, und rufen dazu auf, näher zu kommen und in die Majestät der Ruhe und Stille einzutauchen. Gerne bringen wir Sie sicher dorthin und zeigen Ihnen die urtümliche Anmut der bezaubernden, zackigen Gestalt.Persönliche Kurse können auf Ihren Wunsch organisiert werden. Dies ist ein wichtiges Wissen für das richtige Verhalten im Winterbergen.Um an diesem Programm teilnehmen zu können, müssen Sie unbedingt über das Folgende verfügen:
  • Vorerfahrung in den Bergen auf schwierigem, anspruchsvollem Terrain
  • Grundkenntnisse über das Klettern und Umgehen mit der Kletterausrüstung
  • Keine Angst aus der Höhe
  • Angemessene persönliche Ausrüstung für das Winterbergsteigen (wir können Ihnen helfen, zu mieten, wenn Sie sie nicht besitzen)


Fragen Sie nach Ihrem persönlichen Programm

Beispielprogramme für das Bergsteigen:

1. Besteigung des Vihren durch den Kamm Dzhamdzhiev – ein Tag – 8-12 Stunden.
Schwierigkeit – mittelmäßig. Verhältnis Führer / Teilnehmer – 1/2. Führungsgebühr – 160 €.

Pirin im Winter

Kamm Dzhamdzhiev und nördliche Wand vom Berg Wichren

2. Auf den Graten oberhalb von Bansko – zwei Tage. Aufstieg durch das Bergrücken “Koteshki Tschal” zur Schutzhütte Kontcheto. Am zweiten Tag queren Sie den Kamm Kontcheto (das Fohlen) durch und steigen entlang Palashitsa Grat ab.
Schwierigkeit – mittelmäßig. Verhältnis Führer / Teilnehmer – 1/2. Führungsgebühr – 320 €.

Kontscheto, das Fohlen
Kontscheto, das Fohlen
der Kamm Koteschki Tschal
der Kamm Koteschki Tschal

 

 

 

 

 

 

 

3. Aufstieg der Nordwand des Berges Kamilata 3 Seillänge Mixkletterei (Schnee, Eis und Fels). – ein Tag – 8 – 12 Stunden (inkl. Zu- und Abstieg). Schwierigkeit – fortgeschritten. Verhältnis Führer / Teilnehmer – 1/2. Führungsgebühr – 160 €.

 

Berg Kamilata (der Kamel)
Berg Kamilata (der Kamel)

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Entlang der Grate tief in Pirin – zwei Tage. Dieses Programm bringt Sie in die Mitte der Pirin – Schutzhütte Tevno ezero.

Schwierigkeit – fortgeschritten. Verhältnis Führer / Teilnehmer – 1/2. Führungsgebühr – 320 €.

Mt. Dzhengal with its sharp ridge
Berg Dzhengal mit seinem spitzen Kamm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.